Adam Larsson

Aus wiki.amdir.de
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Adam Larsson
SC Adam.jpg
Volk Mensch
Geschlecht Männlich
Alter 27
Patron Tymora
Gesinnung Chaotisch Gut, mit Hang zu Neutral Gut
Berufung Schauspieler und Musiker
Handwerk keines
Organisation Mirhavener Schauspielhaus
Spieler IG: Peregrina Tuk / Forum: Nutmeg



Erscheinung

Aussehen, Auftreten und erster Eindruck. ((IG verwendbar.))

Adam ist ein junger Mann, der wohl um die 23-25 Sommer zählt. Er ist gute 1,85 Meter groß, und von schlaksig-schlanker Gestalt. Ein paar leichte Muskeln kann man unter seinem Hemd erkennen, aber es gibt wahrlich stärkere Mannsbilder als ihn. Trotz seiner Größe ist er wohl recht wendig und flink, wenn er es darauf anlegen muss. Er hat ein offenes Gesicht, das auf Grund seiner "Rechteckigkeit" und seines ausgeprägten Kinns interessant, aber nicht im landläufigen Sinne schön aussehen mag. Sein Gesicht wird von hohen deutlich ausgeprägten Wangenknochen ebenso beherrscht wie von dunkelgrünen Augen, in denen bei genauer Hinsicht winzige goldene Funken zu tanzen scheinen. Um diese zu sehen, muss man aber wohl ganz genau in seine Augen schauen. Seine dichten braunen Haare sind meist verwuschelt und extravagant in einem seltsamen Seitenscheitel gekämmt. Seine Kleidung ist praktisch, und meistens in dunklen Tönen gehalten, wenn er auch durchaus weiße Hemden besitzt. Man sieht an seiner fast ausschließlich einfachen Kleidung, dass er nicht sonderlich viel Geld zu besitzen scheint. Er wirkt, wenn er nicht gerade frisch von seiner momentanen Arbeit im Hafen kommt, sauber und gepflegt - Seife scheint für ihn kein Fremdwort zu sein. Sein Auftreten ist offen. Er lernt gerne neue Leute kennen und schließt schnell neue Kontakte. Er ist höflich und freundlich, und prinzipiell erst einmal nett zu allen.

Persönlichkeit und Eigenarten

Charakterwesen, Stärken und Schwächen. ((Leser Achtung! OOC Wissen enthalten!))

Adam kann man wohl mit Fug und Recht als einen sehr toleranten Menschen bezeichnen, der versucht, soviel Geduld und Toleranz mit jedem zu zeigen, wie es nur geht. Er wirkt im Normalfall nicht im Geringsten aggressiv oder feindselig. Er ist hilfsbereit und ein recht empathischer Mensch. Er reißt gerne (blöde) Witze und Sprüche, aber hinter dem Witzbold steckt ein vernünftiger,cleverer Kopf. Trotz seiner Freilebigkeit und seinem chaotischen Wesen kann man ihm wohl einen gewissen Anstand und eine gewisse Moral nicht absprechen. Er macht sich nichts aus Besitz, und ist als Resultat notorisch pleite, da er was er nicht zum Leben braucht an verschiedene Leute oder Einrichtungen spendet. Sein loses und grundehrliches Mundwerk kann ihn manchmal durchaus in Schwierigkeiten bringen, auch wenn er nicht per se streitsüchtig ist. Er spricht eben gerne aus, was ihn stört - aber nimmt auch von anderen an, was sie an ihm stört. Irgendwann wird sein Mundwerk ihn sicher einmal in große Schwierigkeiten bringen können, doch er vertraut darauf, dass er mit einem blauen Auge davon kommen wird. Er ist für einen Mann seiner "Art" ungewöhnlich religiös, und hat sein Herz der Göttin des Glücks geschenkt.

SC Adam Theater.jpg

Stimme

Matt Smith


"Haustiere"

Seit einiger Zeit hat Adam einen besonderen Gefährten an seiner Seite. Eine kleine Maus, mal mit, mal ohne Piratenhut. Eine der Theatermäuse hat wohl Gefallen an ihm gefunden und fungiert für ihn wie ein Vertrauter für einen Zauberer - oder zumindes ähnlich. Sie scheint magisch zu sein, zumindest hat sie die Fähigkeit, einfach aufzutauchen und wieder zu verpuffen, wann und wie sie es als unabhängige Chaotenmaus eben für richtig befindet. Sie hat Adam schon vor einigen Gefahren gewarnt und dient anscheinend wie Adam irgendwie der Göttin des Glücks. Oftmals begleitet sie Adam heimlich in dessen Brusttasche und passt auf ihn auf.

Nach dem brutalen Mord an dem Hafengardisten Jupp Kowalski haben Alva und Adam sich dessen Hund Kejnain angenommen. Der amdiranische Wolfshund ist in der Wohngemeinschaft Alythdottir-Larsson vermutlich der besterzogendste und folgsamste. Adam macht sich einen Spaß daraus, und bringt dem klugen, lernfreudigen Hund ständig neue unsinnige Tricks bei.

Mimi
Kejnain an den Docks
Adams Pferd Flyppy

Tatsachen und Gemunkel

Wahrheiten und Unwahrheiten über die Person, ihr Tun und ihr Umfeld. ((IG verwendbar.))

"Der könnte sich echt mal die Haare schneiden."

"Ich glaub', die vom Theaterhaus sind einfach alle immer nur besoffen. Kein Wunder dass es noch nicht eröffnet ist."

"Der nimmt sicher alles, was nicht bei Drei auf dem Baum ist... und stehlen tut er bestimmt auch. Diese Schausteller sind doch alle gleich. Außerdem, hast du mal gesehen, wie fies der guckt?!"

"Er arbeitet mit mir auf den Docks. Ist eigentlich ziemlich nett. Hat auch endlich mal ein paar Muckis bekommen seit er angefangen hat, war ja schlimm, dieses lange Elend!"

"Also ich find' ihn einfach nur süß." *gluckst*

"Der hängt immer im Drachen rum, mit wechselnden Frauen....wenn ich nochmal jung wäre, würde ich auch Schauspieler werden. Aber meiner Tochter hab ich den Umgang mit so Kerlen verboten!"

"War der nicht irgendwie tot und kam wieder? Ganz komische Geschichte jedenfalls, die ich da gehört hab'...oder war's vom Dämon besessen? Ich glaube, der war besessen, genau."

"Ich glaub', der und die Rothaarige vom Theater haben was miteinander."


Straßenstimmen

Reine IG Meinung von anderen Charakteren. Dieser Abschnitt kann von Jedem editiert werden.

Teraluna Eria, Tänzerin und Namensweberin aus Hohenbrunn

"Adam? Ein toller Kerl! Er ist neu hier, aber wir haben uns von Anfang an gut verstanden. Er versteht es einem Mut zu machen und jemanden zum Lachen zu bringen. In meinen Augen eine tolle Gabe. Außerdem gefällt ihm Hohenbrunn so gut wie mir und ich glaube, das wir wirklich gute Freunde werden können. Und einen Freund habe ich schon lange gesucht. Ich bin mir sicher, das er hier viel erreichen wird!"

Lia, Bardin und zufällig ebenfalls Tänzerin

"Lustiger Zeitgenosse, der das Leben nimmt wie es kommt. Schön dass es noch Kerle gibt, mit denen man Pferde stehlen kann - ich stehle natürlich nicht und Pferde sind... üährgs. Aber du weißt schon wie es gemeint ist... denke ich. Wird sicherlich noch ein wahrer Herzensbrecher der Gute."

Helena, Arkane

Gewohnt höflich und leise wäre wohl der Ton, den sie anschlagen würde, wenn man sie nach Adam fragt. "Es gibt unter tausend Seelen derer eine, die nicht urteilt bevor sie hinterfragt hat. Die nicht Abscheu und Misstrauen ausstrahlt, wenn sie auf etwas trifft, dass sie nicht kennt. Welche Scheu mit Rücksicht begegnet und Stille mit einem offenen Ohr. Er ist eine Solche."

Alva Alythdóttir, Schauspielerin

"Mantelmann? Ja, den kenne ich. Ich schlafe mit ihm... im selben Bett... nebeneinander. Adam ist wirklich jemand, mit dem man jeden Scherz machen kann. Er nimmt meine blöden Witze nicht persönlich, und das allein ist ziemlich viel Wert. Wenn's drauf ankommen sollte kann man sich aber auch mal ernst mit ihm unterhalten, und er hat meistens halbwegs sinnvolle Ratschläge parat. Außerdem hat er einen schicken Mantel.

Jocasta von Rothenfels, Stadtschreiberin

"Ach, ...Adam." Dabei lässt sie den Namen über die Zunge rollen wie guten Wein. "Er ist Schausteller, Charmeur, kleiner Junge und Mann zugleich. Muss man dazu mehr sagen?"

Arvon Lichtstein, Priester des Lathander,

Adam? Ohja ein aufgeweckter junger Mann er sagt offen seine meinung heraus und angagiert sich sher für das Schauspielhaus und das Waisenhaus und bietet stehts Hilfe an, wenn er kann. Ihr solltet euch an ihn halten, wenn ihr eine ehrliche Meinung wollt.

Dreufang Schmiedebergen

Engagiert ohne prahlerisch zu sein. Mutig ohne dumm zu sein. Ein achtenswerter und aufrichtiger Mann. Nur sollte er sich langsam von der gutmütigen Naivität und kindischen Verspieltheit seiner Kinderschuhe verabschieden.

Miriel Rowan

Ein sanftes Lächeln legt sich auf ihre Lippen bei der Erwähnung seines Namens. "Adam mag in seiner Art und Gestalt verglichen mit den großen Kriegern Mirhavens eher bescheiden und einfach wirken, doch blickt man in sein Herz, so zeigt sich darin ein Mann von wahrhafter Größe. Mirhaven hat glück, einen solchen Mann als Stadtrat zu haben."

Enian Naja, wenn nichts kann und ist, wird man halt Schausteller.Wenn wunderts das Mirhaven zu einer schlechten Komödie wird ?

Roan Tok: "Adam ist in Ordnung und ein sehr guter Schauspieler. Hilfsbereit und von Zuversicht geprägt. Ansonsten weiß ich trotz dem Kontakt zu ihm noch nicht sonderlich viel über ihn". *Roan macht ein nachdenkliches Gesicht* "Wenn ich so an ein Erlebnis zurückdenke, so scheint er seinen Freunden gegenüber auch sehr treu zu sein. Kurzum, es lohnt sich ihn kennen zu lernen".

Taevar Silberfuchs Oh... den habe ich lange nicht gesehen. Aber, mir war nie bewusst, was wir ein interessanter Mensch er ist. Das Nordische, so wie bei Alva, Haegir oder all den anderen Nordmenschen, fasziniert mich sehr.

OOC - Fragebogen:

Name: Adam Larsson

Rasse: Mensch
Geschlecht: männlich

Größe: ~186 cm
Gewicht: angemessen für seine Größe, recht schlank
Haarfarbe: dunkelbraun
Augenfarbe: dunkelgrün

Lieblings-...

Tier: Hunde und Ponys
Waffe: blöde Witze...und ein Kurzschwert, wenn's sein muss
Speise: Pfannkuchen und Hackfleisch in Hinportionsgröße
Getränk: Alkohol
Gesprächspartner: Alle netten Leute, die Spaß verstehen
Farbe: grün und blau
Pflanze: Sonnenblumen
Kleidung: was Bequemes, bloß keine Rüstungen oder so
Rüstung: wenn, dann nur Leder
Stadt: Fürstenborn...Tiefwasser...Mirhaven...
Barde: Alva Alythdóttir, Alena Fhirnriveien aus der alten Heimat
Zauber: Alles was Glück bringt

Stärkstes besiegtes Monster: Ork
Gefährlichstes Erlebnis: Begegnung mit einer Untoten (war sehr gefährlich - er starb dabei)
Peinlichstes Erlebnis: "Oben ohne" als Seemann zum Maskenball für die Fürstin gehen - mit Nippelpiercing-Clip...
Lustigstes Erlebnis: Er zieht aus allem was Lustiges soweit es geht

Beste Eigenschaft: Offenheit, Humor und Toleranz
Schlechteste Eigenschaft: Schlechter Humor! Und manchmal zu sehr auf seine Meinung beharrend

Charakter-Soundtrack

Omnia - Saltatio Vita
Dhalia's Lane - Sehnsucht