Radu

Aus wiki.amdir.de
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Radu
220px
Volk Mulan(Mensch)
Geschlecht männlich
Alter unbekannt
Patron unbekannt
Gesinnung unbekannt
Berufung Roter Magier, Minenbesitzer
Handwerk Runenmeister
Organisation Die Roten Magier von Tay
Spieler Väterchen Frost



Ein seltsamer Vogel...

Erscheinung

Radu ist hager und trägt stets eine weite rote Robe, die von einer Halskrause aus Rabenfedern geschmückt wird. Sein Gesicht wird von einer Maske der Machart Rashemens verdeckt, in die ebenfalls Rabenfedern eingearbeitet sind. Weiters auffällig sind seine gelben Augen, die denen eines Vogels gleichen, sowie sein seltsames Gebaren; oft legt er den Kopf schief oder schlenkert ein wenig mit den Armen. Seine Stimme ist rau und krächzend und erinnert ebenfalls an einen Raben.

Persönlichkeit und Eigenarten

Im Gegensatz zu Sardar ist Radu ein ruhiger, beinahe angenehmer Zeitgenosse. Er scheint auch nicht in dunklen Händel mit allerlei Kreaturen und fremden Personen verstrickt zu sein, sondern ein schlichter Geschäftsmann, der sich bemüht so gut wie möglich Gold zu verdienen, ohne jemandem in die Quere zu kommen. Doch auch er schreckt nicht vor hinterhältigen Tricks zurück, um sich zu bereicheren. Gold ist für ihn alles.

Hintergrund

Radu reagiert stets ausweichend und abweisend auf Fragen nach seiner Herkunft und seinem Leben. Das er ein Roter Magier ist, erkennt man zweifellos. Im Widerspruch dessen, trägt er eine Rashemi-Maske. Meist gibt er an, seinen Bruder Sardar als Rabe begleitet zu haben. Ob freiwillig, oder unfreiwillig ist nicht bekannt. Schließlich stellt sich die Frage, ob dies überhaupt die Wahrheit ist. Denn Sardar selbst erwähnte seinen Bruder nie mit einem einzigen Worte.

Tatsachen und Gemunkel

Wenig weiß man über Radu. Und er scheint auch nicht geneigt, viel von sich preiszugeben. Lediglich seine Herkunft und sein nunmehriger Wohnsitz sind eindeutig. Und im Gegensatz zu Sardar hat er bisher noch niemanden gegen sich aufgebracht. Ganz geheuer ist dieser Rote Magier dennoch nicht. Schließlich mögen hinter den Palisaden noch so manch düstere Geschehnisse ihren Lauf nehmen und dunkle Geschäfte ausverhandelt werden.