Todessystem

Aus wiki.amdir.de
Version vom 24. Juni 2021, 22:37 Uhr von Durgarnkuld (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Auch Spielercharaktere sterben zuweilen. Allerdings haben wir, anders als in der Singleplayer Kampagne, ein eigenständiges Todes- und Wiedereinstiegssystem. Wenn Euer Charakter das Zeitliche segnet, so gelangt er in die sogenannte Fugenebene. Dies ist ein Ort, der zwischen dem eigentlichen Ort des Todes und der Welt Torils angesiedelt ist und über die der Gott Kelemvor herrscht. Wenn Ihr auf die Ebene gelangt, dann passiert das nicht ohne ein Opfer. Der Tod fordert von Euch 50 Erfahrungspunkte pro Stufe und 10 % Eurer Goldmünzen, jedoch nicht mehr als 10.000 Goldmünzen. Einen Stufenverlust durch die XP-Abzüge bei Tod gibt es nicht.